Nachrichten zum Forex-Handel

Während viele Faktoren die Wechselkurse beeinflussen, haben Wirtschaftsnachrichten den größten Einfluss auf den Devisenmarkt. Devisenhändler verfolgen Wirtschaftsnachrichten und geopolitische Entwicklungen, um auf Preisschwankungen zu spekulieren, die sich aus der Veröffentlichung von Finanzdaten ergeben. Dieser Artikel befasst sich mit der Bedeutung von Pressemitteilungen im Devisenhandel und wie Händler sie nutzen können, um auf die Volatilität des Marktes einzugehen. 

Bedeutung von Pressemitteilungen

Pressemitteilungen sind wichtig, da sie unmittelbare Informationen über wirtschaftliche Bedingungen liefern, die die Währungspreise erheblich beeinflussen. Händler nutzen sie, um von den großen Preisschwankungen zu profitieren, die nach wichtigen Nachrichtenankündigungen auftreten können. Während der Devisenmarkt anfällig für globale wirtschaftliche und politische Entwicklungen ist, erfordern Pressemitteilungen, dass Händler über beides auf dem Laufenden bleiben und ein solides Risikomanagement betreiben, um ihr Handelskapital zu schützen.

Wichtige Wirtschaftsnachrichten, die beim Devisenhandel zu berücksichtigen sind

Während verschiedene Konjunkturdaten den Devisenmarkt beeinflussen, führen wir unten die wichtigsten auf. 

Beschäftigungsdaten

Eine der einflussreichsten Pressemitteilungen, die eine hohe Volatilität auf dem Markt auslösen können, ist die Veröffentlichung von Beschäftigungsdaten. Der Wert einer Währung kann als Reaktion auf Beschäftigungsdaten steigen. Ein Bericht, der eine deutliche Verbesserung der Beschäftigungsquote zeigt, stärkt den Wert der Währung. Andererseits dämpfen schlechte Beschäftigungsdaten die Begeisterung der Anleger und ziehen den Wert der Währung nach unten. 

CPI- und PPI-Veröffentlichungen

Ebenso nutzen Händler den Verbraucherpreisindex (CPI) und den Erzeugerpreisindex (PPI) als Inflationsindikatoren, um Einblick in Inflationstrends zu erhalten und mögliche Maßnahmen der Zentralbanken vorherzusehen, um ihre Positionen entsprechend anzupassen. 

Handelsbilanz

Schließlich kann der Wert der Währung eines Landes auch von seiner Handelsbilanz beeinflusst werden, also von der Differenz zwischen seinen Importen und Exporten. Ein Defizit in der Handelsbilanz schwächt die Währung, während ein Überschuss auf einen bevorstehenden Aufwärtstrend hindeutet.

Kurz gesagt: Devisenhändler müssen auf diese Indikatoren achten, damit sie die Konjunktur einschätzen und die Marktaktivität vorhersagen können.

So handeln Sie Nachrichten 

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zum Nachrichtenaustausch. Nachfolgend führen wir einige davon auf. 

Überspannen: 

Bei dieser Strategie platzieren Händler kurz vor einer wichtigen Nachrichtenankündigung zwei Pending Orders, eine Kauf- und eine Verkaufsorder. Die schnellen Preisschwankungen in beide Richtungen, die typischerweise nach einer Nachricht auftreten, werden von Händlern, die Gewinne machen wollen, ins Visier genommen. Obwohl es sich um eine effektive Strategie für den Nachrichtenhandel handelt, ist Straddling oft umstritten und beim Handel mit Prop-Firmen möglicherweise nicht ausdrücklich erlaubt. 

Breakout-Handel

Die Idee hinter dieser neuen Handelsstrategie besteht darin, dass wichtige Ereignisse die Preise über wichtige Unterstützungs- und Widerstandspunkte hinaus treiben und den Händlern so klare Trends aufzeigen.

Nachrichten verblassen

Bei dieser Strategie nutzen Händler die unmittelbare Reaktion des Marktes auf Nachrichten als Wettmöglichkeit. Sie gehen davon aus, dass sich die übertriebenen Preisänderungen wieder auf den Stand vor Bekanntwerden der Nachrichten normalisieren.

Nachrichten Scalping

Das Ziel eines Scalpers ist es, aus den kurzfristigen Preisschwankungen, die direkt nach einer wichtigen Ankündigung auftreten, einen Gewinn zu erzielen. Daher eröffnen und schließen sie Positionen schnell, oft innerhalb von Minuten.

Der Handel mit Nachrichten erfordert eine umfassende Kenntnis der Wirtschaftsindikatoren, eine gute Handelstechnik und einen systematischen und logischen Risikomanagementansatz. Wenn diese Fähigkeit beherrscht wird, können sich in der sich ständig verändernden Welt des Devisenhandels lukrative Türen öffnen.